Angebot!

Meditation für das innere Kind mit Erzengel Michael

9,90 4,90 inkl. MwST.

Lasse Dich zu Deinem inneren Kind führen. Ich rege verbal Deine Vorstellungskraft an und Du brauchst Dich nur zurück lehnen und lauschen. Erzengel Michael wird Dich bei dieser Reise zu Deinem inneren Kind begleiten un Du wirst schnell merken, welch eine besondere Auswirkung Deine Beziehung zu Deinem inneren Kind auf Dich und Dein Leben hat.

Artikelnummer: 40001 Kategorie:

Beschreibung

Zeige Deinem inneren Kind, wie wichtig es Dir ist

Die Arbeit mit dem inneren Kind kann vielfältig sein – und spannend. Für ein Leben in Harmonie ist es unabdingbar, dass Du Dich mit Deinem inneren Kind auseinandersetzt und ihm nahe kommst. Ängste, Blockaden und Probleme, die in Deinem inneren Kind verankert sind, können der Grund sein, dass Du immer wieder in missliche Situationen kommst. Die Arbeit mit dem inneren Kind ist keine einmalige Sache, – sie braucht viel Liebe und Kraft. Aber sie wird von Erfolg gekrönt sein, wenn Du Dich Deinen tiefsten Ängsten stellst. Bedenke dabei: wenn Du Dich diesen Ängsten stellst, dann wirst Du auch in der Lage sein, sie aufzulösen. Das hat zur Folge, dass Du diese Angst nicht mehr ausstrahlst – und somit auch deren Antwort nicht mehr in Dein Leben holst. Jede Angst kann aufgelöst werden. Niemals würde die geistige Welt uns eine Aufgabe aufbürden, die wir nicht in der Lage sind zu erfüllen. Natürlich braucht es viel Mut und Energie, aber wir sind hier auf der Erde, um zu lernen – und Du weißt selbst, dass das Leben nicht immer einfach ist. Warum? Weil wir aus einfachen Situationen nichts lernen können.

Im Übrigen gibt es keinen Menschen, der keine Ängste in sich trägt. Wir alle sind hier, um aus ihnen zu lernen. Auch jeder noch so weit entwickelte spirituelle Lehrer hat mit seinen Ängsten zu kämpfen. Um sie ablegen zu können, ist es wichtig, ihren Ursprung zu lokalisieren. Dafür müssen wir mit dem inneren Kind arbeiten. Das innere Kind kennt alle Emotionen und Erfahrungen, die wir in diesem Leben je erfahren haben, von frühester Kindheit an. Denn schon im Mutterleib nehmen wir die Ängste unserer Mutter wahr, speichern diese und machen sie zu unseren. Ein natürlicher Prozess, denn alle Ängste, die uns im Leben begegnen, nähren unser inneres Kind und bilden unsere Blockaden. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns bei Ängsten – wie z.B. denen des Versagens, des Nicht-geliebt-Werdens, des Verlassen-Werdens -, mit unserem inneren Kind auseinandersetzen. Denn unsere Ängste strahlen wir tagtäglich in jeder Sekunde aus – und erhalten dazu unsere Antworten. Aus diesem Grund kommen wir auch immer wieder in die gleichen Situationen und begegnen Menschen, die die gleichen Ängste haben wie wir. Sie halten uns einen Spiegel vor und weisen uns auf unsere Probleme und Schwierigkeiten hin, die wir im Inneren – meist tief vergraben -, haben.

Aber um einen wirklichen Erfolg zu erzielen, solltest Du die Meditation mehrmals hören und offen sein für Veränderungen in Deinem Leben. Es lohnt sich!

 

Erzengel Michael begleitet Dich

Da einige von uns schreckliche Erfahrungen in ihrem Leben, vorallem in ihrer Kindheit gemacht haben, habe ich in diese Meditation Erzengel Michael hinzugefügt. Er wird Dich auf Deinem Weg begleiten und Dich an die Hand nehmen.

 

Lehne Dich zurück und entspanne Dich

Du brauchst dafür lediglich der Musik und meiner Stimme lauschen. Die nötigen Bilder und Gefühle entwickeln sich in Dir ganz von alleine.

 

14 Tage-wunschlos-glücklich-Garantie

Solltest Du nach 14 Tagen kein Ergebnis feststellen. Sollte es Dir nicht besser gehen, oder Du nichts daraus ziehen können. Dann gebe ich dir selbstverständlich Dein Geld zurück!

 

 

*** Hierbei handelt es sich um ein digitales Produkt, welches Du Dir herunterladen kannst. Ich schicke Dir also kein Paket mit einer CD, oder ähnliches. Dadurch sparen wir wertvolle Ressourcen und Du kannst Dein erworbenes Produkt sofort anwenden ***

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Meditation für das innere Kind mit Erzengel Michael“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.